Casanova-Butter

casanovabutter

Casanova-Butter Foto © Heike Larsson

Diese Butter ist so verführerisch wie ihr Namensgeber…. Gefährliches Suchtpotential. Passt zu Grillsteaks, Fisch, Schnitzel, über Gemüse, auf gegrilltes Brot und, wie in unserem Beispiel, schmeckt sagenhaft gut über Frikadellen! Und dabei noch so kinderleicht zu machen…

Casanova-Butter auf Frikadelle © Heike Larsson

Casanova-Butter auf Frikadelle © Heike Larsson

Ganz einfach Butter mit frischen, feingehackten Kräutern, wie z.B. Petersilie, Basilikum, Thymian, Schnittlauch und gepresstem Knoblauch vermengen. Fingersalz und schwarzer Pfeffer aus der Mühle dazu und alles mit der Gabel schön zerdrücken, bis eine schöne, geschmeidige Masse entstanden ist. Dann Casanova Essig nach Belieben darüber geben und wieder mit der Gabel vermengen. Danach schön anrichten und ordentlich Casanova darüber geben, darf ruhig an der Butter ablaufen und sich im Teller sammeln. Dann kann man die Butter beim Nehmen noch einmal schön durch den Essig ziehen…. Einfach nur herrlich!

casanovabutterimessig

Casanova-Butter © Heike Larsson

 

Die besonders feine Aromatik des feinkräutrigen Balsamessigs und die zarte Süße machen diese Butter unwiderstehlich.

Rezept: Heike Larsson, www.pfalzweinproben.de

Zum Essig hier klicken: Giacomo Casanova Balsamessig

Schlagwörter:, , , , , ,

Kategorien: Dips & Saucen, Essigrezepte, Fleisch, Geflügel, Giacomo Casanova, Trinkessige

Abonnieren

Abonniere unseren RSS-Feed und die sozialen Medien-Profile, um Updates zu erhalten.

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: