Gebratenes Lamm mit Tormina-Essig

Aus dem Doktorenhof Essigmärchen und Rezepte Buch:

© Doktorenhof

© Doktorenhof

Gebratenes Lamm mit Tormina-Essig

Für 4 Personen
Zutaten:

Ca. 1-1,5kg Fleisch von der Schulter, Brust oder Hals
Steinsalz
Grober Pfeffer
2 Karotten, gewürfelt
1 Sellerie, gewürfelt
1 Stängel Rosmarin
2 Kartoffeln, gewürfelt
1 Stange Lauch, in Scheiben geschnitten
50g Butterschmalz
100ml Schmand
1 Gemüsezwiebel
1EL Mehl
1TL Aprikosensenf
1 Lorbeerblatt
3 Wacholderbeeren
500ml trockener, alter Rotwein
3EL Tormina-Essig
2TL Tomatenmark

Zubereitung:

Das gewaschene, geklopfte Fleisch mit Salz und Pfeffer einreiben. In schöne Scheiben schneiden und in heißem Butterschmalz kräftig anbraten. Das Fleisch aus der Pfanne nehmen. Die geschnittene Zwiebel, Karotten, Sellerie, Lauch, Kartoffeln, Tomatenmark und Senf in die Pfanne geben und anrösten.

Das Mehl über das Gemüse stäuben und mit dem Rotwein ablöschen. Nun gibt man den Tormina-Essig, Lorbeerblatt und Wacholderbeeren dazu. Das Fleisch auf das Gemüse legen und im Backofen auf 120°C ca. 40 Minuten köcheln lassen. Das Fleisch aus der Pfanne nehmen und warm stellen.

Das Gemüse durch ein Sieb treiben. Die Soße nochmals abschmecken und den Schmand vorsichtig unterrühren. Nochmals ziehen lassen und mit dem geschnittenen Fleisch servieren.

Tormina Essig © Doktorenhof

Tormina Essig © Doktorenhof

Über Doktorenhof Tormina-Essig:

Tormina
Die Kelten kannten in ihren besonderen Gewohnheiten bereits ein kleines, weiß aufblühendes Kräutlein, welches für das Wohlbefinden im Bauch zur Verwendung kam: Mädesüß. Dieses duftende Kleinod haben wir für unseren Tormina behutsam in sanftem Essig eingebunden. Genießen Sie ihn als Digestif nach einem schönen Mahl oder einfach so, um sich etwas Gutes zu tun.

 

Schlagwörter:, , , , , , ,

Kategorien: Essigrezepte, Fleisch, Heilpflanzenessige, Tormina

Abonnieren

Abonniere unseren RSS-Feed und die sozialen Medien-Profile, um Updates zu erhalten.

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: