Kabeljau mit Feldsalat

Heute gibt’s Fisch… Durch das Marinieren im feinsten Lemongrass Essig wird der Kabeljau so wunderbar aromatisch!

Kabeljau mit Maritimus

Kabeljau mit Maritimus

 

Kabeljau mit Maritimus Essig und Feldsalat

6 Kabeljaufilets

Nach gusto:
Salz, Pfeffer, Muskat

Frische Kräuter:
Rosmarin
Petersilie
Thymian
Salbei
Maritimus mit Lemongras Essig
Butter
500g Feldsalat
300 ml Kurpfälzer Salatsoße
100 ml Olivenöl
10 ml Frambuesa- die Himbeere Essig
2EL Sahne

Den Feldsalat putzen und waschen. Gut trocken schleudern.

Kabeljaufilets trocken tupfen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
Danach die Kräuter klein hacken und über die Filets geben. Dann mit Maritimus Lemongras Essig marinieren und 1 Stunde ziehen lassen.

Die Kurpfälzer Salatsoße mit dem Öl, der Sahne und dem Frambuesa Essig gut vermischen.

Butter in eine heisse Pfanne geben und die Filets auf beiden Seiten kurz goldbraun anbraten.

Den Feldsalat mit der Salatsosse auf dem Teller anrichten und mit den Filets garnieren.

Lecker dazu der GlücksJäger Weißer Burgunder.

Guten Appetit!

Schlagwörter:, , , , , , , , , , , , ,

Kategorien: Essigrezepte, Fisch/Meeresfrüchte, Frambuesa Himbeere, Kochessige, Kurpfälzer Salatsoße, Wein

Abonnieren

Abonniere unseren RSS-Feed und die sozialen Medien-Profile, um Updates zu erhalten.

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: